21.05 - Maitürchen 2017 - GRF-OBB

Oberbayern
Oberbayern
Grossrollerfreunde Oberbayern
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Was war? > Touren / Ereignisse 2017
21.05 - Maitürchen 2017 zum zum Tatzelwurm/Sudelfeld

Im Mai traffen wir uns endlich zu der lange geplanteten Tour zum Tatzelwurm/Sudelfeld.
Der Erste Treffpunkt war dei SIT Tanke in Grafing Stadt (Nicht in Hohenlinden ;-) ).
(Fast) Alle ware sehr pünktlich, nach dem üblichen Kaffee und "Hallo" starteten wir zu einer wieder sehr schönen Tour.

Auch diesmal hatten wir wieder Gastfahrer mit dabei.

Von Grafin aus ging es im Zick-Zack Richtung Simssee, Achemühle, Grainbach und Gritschen nach Nussdorf am Inn, wo unser Papparazzi Günni auf uns wartete.

Weiter fuhren wir dann nach Erl, über den Erlerberg und den Praschberg nach Gränzing und ein paar Kilometer weiter über den Eiberg/Kleinalpe wieder nach Niederndorf.

Über Oberaudorf und  Agg ging es zur  Mittagseinkehr am Bichlersee.
Die Aussicht und das Essen war sehr gut, nur die sehr lange Wartezeit auf das Essen und die Art und Weise des Kellners sind uns negativ aufgefallen.

Gut gestärkt ging es dann weiter zum Tatzelwurm, dort wollten wir eigenlich einen kurzen Spaziergang zu den Tatzelwurmwasserfällen machen.
Aufgrund der langen Verzögerung bei der Mittagseinkehr ließen wir die Wasserfälle aus und fuhren weiter zur Rosengasse.

Über das mittlere und obere  Sudelfeld fuhren wir zu Speckalm bei der wir einen kurzen Stop für Fotos einlegen und dann wieder zurückfuhren auf die "Deutsche Alpenstrasse" nach Bayrischzell.

Über Fischbachau ging es dann noch einmal im Zick-Zack zum Irschenberg, wo wir noch eine kurze Pause einlegten.

Die letzen Kilometer bis Grafing gingen dann recht flott, wahrscheinlich weil wir uns alle schon auf den hervoragenen Kaffee in Ellis Cafehaus freuten ;-)

Nach diesem letzen Stop teile sich die Gruppe und jeder fuhr seines Weges......

Ich bedanke mich bei allen Teilnehmern(innen) für die gelungene Tour.


Aus gesetzlichen Gründen ist der Zugriff auf die Bilder nur mit User + Passwort möglich.

© 2015-2018 Großrollerfreunde Oberbayern
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü